Einlassvoraussetzungen

5. Juli 2022 – Köln | RheinEnergieStadion (DE

Intensive Sicherheitsmaßnahmen bei allen Live Nation Konzerten
Verzicht auf Handtaschen, Rucksäcke und Helme
Besondere Kontrollen und Bodychecks

Schutz und Unversehrtheit unserer Konzertbesucher ist uns ein zentrales Anliegen. Deshalb sind nach wie vor bei allen Live Nation Veranstaltungen intensive Sicherheitsvorkehrungen erforderlich. Insbesondere Open Air Events sowie Konzerte in Arenen und größeren Hallen unterliegen weiterhin besonderen Kontrollen.

Deshalb führen wir bei allen Zuschauern Bodychecks durch. Untersagt ist beispielsweise das Mitbringen von Taschen, Rucksäcken, Helmen, Regenschirmen sowie Behältnissen aller Art. Die Besucher werden höflichst darum gebeten, sich auf wirklich notwendige Utensilien wie Handys, Schlüssel, Portemonnaies sowie Medikamente und kleiner Kosmetika (keine Deos, Parfüms oder Haarsprays) in Gürtel- oder Handtaschen maximal im DIN A4-Format zu beschränken. Eine Abgabe für Taschen und Rucksäcke vor Ort ist leider nicht möglich.

Die Einhaltung dieser Regeln und Hinweise sowie ein rechtzeitiges Eintreffen am Veranstaltungsort helfen dabei, den Einlass so zügig wie möglich zu gestalten.

Wir bedanken uns für deren Einhaltung und ihr Verständnis.

Verboten sind:

  • Professionelle Kameras, Audio- oder Videorecorder
  • GoPro’s, Tablet PC’s, Selfie Sticks
  • Feuerwerk, Laserpointer, Gashörner
  • Waffen, Messer, Sprays
  • Schirme, Fahnenstangen
  • Flaschen, Dosen
  • Speisen in Verpackungen
  • Rucksäcke, Koffer, Taschen (nur Taschen bis DIN A4 sind erlaubt)
  • Nietengürtel, Ketten, Ketten an Brieftaschen
  • Inline Skates, Rollschuhe, Skateboards
  • Fahrräder, Kinderwagen
  • Helme
  • Tiere

Glasverbot

Im weitläufigen Umfeld des RheinEnergieSTADION ist ein Gasflaschen- und Alkoholverbot (außerhalb gastronomischer Flächen). Das Ordnungsamt der Stadt Köln hat angekündigt, Ordnungswidrigkeiten zu kontrollieren und ggf. Bußgelder zu verhängen. Weitere Infos hier.

Informationspunkt

Bei Fragen wird vor Ort ein Informationsstand auf dem Olympiaweg / Ecke Oskar-Rehfeldt-Weg vorhanden sein.

Anreise

Um Wartezeiten bei der An- und Abreise zu vermeiden, empfehlen wir eine frühzeitige Anreise sowie eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und/oder die Nutzung der P+R Anlagen an den Einfallstraßen nach Köln.

(Tipp: Die Konzerttickets gelten als Fahrschein für die Busse & Bahnen der KVB sowie im angrenzenden VRSVerbundgebiet. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten!)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das RheinEnergieSTADION ist hervorragend mit den Straßenbahnlinien 1 und 7 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) sowie mit den S-Bahnlinien S12 und S19 zu erreichen. Günstige Umsteigepunkte von den Fern- und Regionalbahnen zur Linie 1 sind der Bahnhof „Köln Messe/Deutz“ und „Köln Weiden West“.

Die Straßenbahnlinie 1 hält direkt am RheinEnergieSTADION. Die KVB setzt auf dieser Linie vor und nach den Konzerten zusätzliche Sonderzüge ein, die die Zuschauer vor dem Konzert zum RheinEnergieSTADION und nach dem Konzert wieder in die Stadt bzw. nach Köln Weiden West bringen.

Südlich des RheinEnergieSTADION fährt die Straßenbahnlinie 7. Von der Haltestelle „Stüttgenhof“ erreichen Sie das RheinEnergieSTADION unproblematisch zu Fuß. Von der Haltestelle „Haus Vorst/Marsdorf“ bietet die Kölner Sportstätten GmbH für alle sechs Konzerte einen kostenlosen Shuttle Service an, der die Gäste an den Konzerttagen ab 16.00 Uhr in die Nähe des Stadions, zur Bushaltestelle Südallee/Junkersdorf, bringt. Nach Konzertende steht der Shuttle Service zur Haltestelle „Haus Vorst/Marsdorf“ für 1,5 Stunden zur Verfügung.

Unter https://www.kvb.koeln/ erhalten Sie alle Informationen zu den Haltestellen der Straßenbahnlinien 1 und 7 sowie die aktuelle Fahrplanauskunft.

Unter https://www.bahn.de/p/view/index.shtml gelangen Sie zur Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn.

Anreise mit dem Fahrrad

Rund um das RheinEnergieSTADION stehen rund 3.000 Fahrradabstellanlagen zur Verfügung. Diese befinden sich u.a. an folgenden Stellen:

  • Junkersdorfer Straße
  • Am Parkplatz S

 Zeitplan

Einlass  ab 16:00 Uhr
Beginn Support  ab 18:00 Uhr
Ende ca. 22:45 Uhr